Interdisziplinäres Arbeitstreffen „RevierWechsel II“

,

Ein intensives Arbeitstreffen vom 8. bis 17. August liegt hinter uns. Die beteiligten Künstler/innen und Komponist/innen aus den Niederlanden, der Schweiz und Deutschland setzten sich dabei auf sehr unterschiedliche Weise mit dem Schaffen des Ausnahmekünstlers Iannis Xenakis (1922–2001) auseinander. Dabei konnte man ihnen sowohl im Museum für Druckkunst Leipzig als auch in der Galerie von hochdruckpartner über die Schulter schauen. Es entstanden sowohl Serien als auch Einzeldrucke im Hochdruck, auf deren Präsentation man gespannt sein darf.

Die Ergebnisse werden in einer Ausstellung und zwei Konzerten in der Galerie von hochdruckpartner und im Projektort 4D des Bundes Bildender Künstler Leipzig e.V. der Öffentlichkeit präsentiert. Ausstellungseröffnung mit Konzert 1 findet am 04.11. um 19 Uhr statt, das Konzert 2 am 18.11.2022 um 20 Uhr.

Merken Sie sich gern schon Ihren Besuch vor!

Das Projekt ist ein Kooperationsprojekt von hochdruckpartner/Galerie+Werkstatt mit dem Museum für Druckkunst Leipzig, dem Bund Bildender Künstler Leipzig e.V. und dem Musik Projekt Sachsen e.V.

Für die Projektförderung ist der Botschaft des Königreichs der Niederlande in Deutschland, der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen sowie dem Kulturamt der Stadt Leipzig zu danken.

Diesen Beitrag teilen